Am 16.10.1976  besiegelten die beiden damaligen Bürgermeister Helmut Gmelin und Edmond Alphandéry die Städtepartnerschaft zwischen Sinsheim und Longué- Jumelles. Ein Brief der Französischlehrerin Beatrice Beck hatte alles ins Rollen gebracht. Sie war auf der Suche nach einer Schul- und Städtepartnerschaft. Longué-Jumelles ist eine Stadt mit 6.825 Einwohnern im Département Maine et Loire, in der Region Pays de la Loire. Sie liegt an der Lathan, 15 km nördlich von Saumur im Loiretal. Sehenswert sind zum Beispiel der alte Waschplatz an der Lathan sowie das Museum Hydronef, eine ehemalige Mühle.
Die Städtepartnerschaft wird getragen von zwei Partnerschafts-Komitees unter Leitung von Frau Jutta Münz in Sinsheim und Suse Girot in Longué-Jumelles, die Bürgerfahrten organisieren und sich um alle Belange der Städtepartnerschaft kümmern- in Zusammenarbeit mit der Beauftragten für Städtepartnerschaft Gabriele Kovar in Sinsheim. Seit 1975 besteht eine Schülerpartnerschaft zwischen dem Collège Truffaut, dem Collège St.Joseph mit der Kraichgau-Realschule und dem Wilhelmi-Gymnasium in Sinsheim.

Adresse

Unsere Adresse:

Stadtverwaltung Sinsheim - Gabriele Kovar

Telefon:
Meine Route planen