Die französische Bibliothek Speyer umfasst 6700 Medien und steht allen offen, die sich über Frankreich sowie französische Literatur und Kultur informieren und weiterbilden wollen. 2001 von Agnès Wittner gegründet, ist die „Bibliothèque Française“ zu einem wichtigen Bestandteil des kulturellen Lebens Speyers geworden und zieht Leserinnen und Leser aus der ganzen Umgebung an. Im Umkreis von Speyer, ehemalige französische Garnisonsstadt mit langer, teilweise zwiespältiger Beziehung zu Frankreich, leben viele frankophile, frankreichliebende und frankophone, französischsprechende Menschen, welche über dieses rein ehrenamtlich aufgebaute und betreute Angebot glücklich sind.

Öffnungszeiten

Montag

-

Dienstag

-

Mittwoch

16h00-19h00

Donnerstag

-

Freitag

-

Samstag

-

Sonntag

-

Veranstalter kontaktieren
Meine Route planen

Informationen

Erste Vorsitzende

Agnes Wittner

Vorsitzende

Cecile Boutel