Start: 28. September 2019
11:00
Ende: 28. September 2019
21:00

Veranstaltungsort

Meriantraße 2, 69117 Heidelberg

Mit Kulinarischem und Musikalischem aus Montpellier

 

vor der Jesuitenkirche, Merianstraße 2, 69117 Heidelberg

Eintritt Frei

 

Nach den Erfolgen der letzten Jahre lädt das Montpellier-Haus wieder Adrien Guillard von Au délit des cieux, der uns mit seinen Austern und marinierten Miesmuscheln – sowie weitere südfranzösische Spezialitäten – beglücken wird, während die sonnenverwöhnten Weine aus der Gegend um Montpellier passend dazu verköstigt werden. Der bilinguale Zweig des Bunsengymnasiums bietet auch wieder Kaffee und Kuchen an.

Für die Musik sorgt auch wieder der große Fanfarenzug Bakchich, der beim HD Herbst 2016 Furore gemacht hatte: Er spielt humorvoll und in den lustigen Kostümen, wie es in Frankreich üblich ist, auf den Straßen der Dörfer, Städten des Landes und in ganz Europa Musikstücke von Jazz bis Java, vom traditionellen okzitanischem Lied bis zur afrokubanischer Musik, und die Hits des französischen Chansons.

Auftrittszeiten: ca. 11.45 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr und 18 Uhr

Eine Veranstaltung der Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit dem Montpellier-Haus im Rahmen des Heidelberger Herbstes

Eintrittspreise & Tickets
Kostenlos
0,00 €

Veranstalter

Montpellier-Haus

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Montpellier und Heidelberg bietet das Montpellier-Haus seit 1986 ein Kulturprogramm in französischer Sprache mit zahlreichen Künstlern und Gäste aus Montpellier und die Umgebung. Das Montpellier-Haus…