Start: 2. Juli 2018
0:00
Ende: 16. September 2018
0:00

Veranstaltungsort

Musée de l’homme de Neandertal, Sourdoire, 19120 La Chapelle-aux-Saints, Frankreich

Im Sommer kommt es im Musée de l’homme de Neandertal in La Chapelleaux-Saints (Corrèze) zu einer Begegnung zweier bedeutender europäischer Urmenschenfunde, nämlich zwischen dem 600 000 Jahre alten Homo heidelbergensis aus Mauer bei Heidelberg und seinem 50 000 Jahre alten Nachfahren, dem berühmten Neandertaler aus La Chapelle-aux-Saints. Grund ist das 110-jährige Jubiläum der Entdeckung beider Vorfahren. Texte, Bilder, Repliken und ausgewählte Originalfunde laden zu einem europäischen Familientreffen der besonderen Art ein. Die Ausstellung ist eine Kooperation zwischen dem Musée de l’homme de Neandertal in La Chapelle-aux-Saints und den Reiss-Engelhorn Museen in Mannheim und wurde durch eine Benefizveranstaltung des Rotary-Clubs Mannheim-Rhein-Neckar ermöglicht.

Eintrittspreise & Tickets
Eintrittsgebühren des Musée de l’homme de Neandertal
ggf. Preisabweichung